The Suffering
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Forum für missverstandene Krankheiten, Religion, PC Sicherheit und natürlich weitere aktuelle Themen
 
StartseiteStartseiteSuchenNeueste BilderAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
KILLERSPIELFREIE SCHULEN
Zwangsneurosen EmptySa Sep 26, 2009 2:53 pm von suffer
Der Amoklauf am Ansbacher Carolinum Gymnasium erschütterte die Nation. Es gab glücklicherweise keine Toten, doch die seelischen Wunden der Verletzten werden noch lange brauchen, um zu heilen. Derweil betreibt man Ursachenforschung an allen Ecken und Enden und bietet "Lösungen" an.
Wer die Medienlandschaft in den vergangenen Tagen verfolgt hat, konnte der Thematik "killerspielfreie …

[ Vollständig lesen ]
Kommentare: 0
Hacker-Armee ein Hoax?
Zwangsneurosen EmptySa Sep 26, 2009 2:52 pm von suffer
Berichten zufolge will die britische Regierung ehemalige Hacker für das neu gegründete Cyber Security Operations Centre einstellen. Dort sollen sie die verschiedensten Aufgaben im Bereich IT-Sicherheit und Cyberkrieg erfüllen. Experten sehen diese Pläne skeptisch.
Nach Berichten der Zeitung Sunday Express wurden entsprechende, schon länger existierende Pläne der britischen Regierung kürzlich in …

[ Vollständig lesen ]
Kommentare: 0
Counter-Strike von der US Army entwickelt?
Zwangsneurosen EmptySa Sep 26, 2009 2:51 pm von suffer
Es ist kein Geheimnis, dass gerade konservative Politiker oft wenig für actionbetonte Computerspiele übrig haben. In die Reihe der Spielehasser gehört wohl nach Ansicht vieler Zocker auch der CSU-Politiker Günther Beckstein. Dieser sorgt jetzt wieder durch polemische Aussagen für Aufsehen.
Gegenüber der Nürnberger Zeitung äußerte sich Beckstein erneut äußerst kritisch über bestimmte …

[ Vollständig lesen ]
Kommentare: 0
FDP spammt Wahlwerbung
Zwangsneurosen EmptySa Sep 26, 2009 2:50 pm von suffer
Die FDP lässt offensichtlich Spam-Emails mit Wahlwerbung verschicken.
Netzpolitik.org berichtet von E-Mails, die von der Mailadresse "fdp@news-lifestyle.de" mit dem Namen "Guido Westerwelle" als HTML-Newsletter verschickt werden. Darin befinden sich Links, die über diese Adresse auf das Wahlkampfportal freiheit.fdp.de weitergeleitet werden.
Die E-mails werden verschickt von …

[ Vollständig lesen ]
Kommentare: 0
Piratenpartei Opfer von Zensur?
Zwangsneurosen EmptySa Sep 26, 2009 2:49 pm von suffer
Der Zensur-Streit zwischen der Piratenpartei und dem Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag schlägt hohe Wellen. Wir haben mit den Beteiligten gesprochen.
In einer gemeinsamen Pressemeldung haben die Piratenpartei und die Freien Wähler dem Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag vorgeworfen, mit einer "Stallorder" die Berichterstattung über die beiden Parteien einzuschränken. …

[ Vollständig lesen ]
Kommentare: 0

 

 Zwangsneurosen

Nach unten 
2 verfasser
AutorNachricht
suffer
Admin
Admin
suffer


Männlich
Anzahl der Beiträge : 246
Ort : Harrislee / Husum
Anmeldedatum : 17.02.08

Zwangsneurosen Empty
BeitragThema: Zwangsneurosen   Zwangsneurosen EmptyMo März 10, 2008 5:38 am

Neurosen entstehen, wenn meist in der Kindheit liegende Konflikte nicht richtig verarbeitet wurden und sich in einem bestimmten Krankheitsbild äußern. Bei einer Zwangsneurose kommt es zu dem Zwang, bestimmte, nicht sinnvolle Handlungen ständig zu wiederholen (Zwangshandlung) oder bestimmte, mit Angst besetzte Gedanken drängen sich der betroffenen Person immer wieder auf (Besessenheit). So meinen z.B. einige Personen, sie müssten sich ständig waschen oder ständig die Wohnung putzen, um sich vor Krankheitserregern zu schützen. Andere halten übertriebene Ordnung, müssen ständig Gegenstände zählen, klauen oder sammeln. Der Patient erkennt dies als krankhaft und empfindet einen starken Widerstand, gleichzeitig entsteht aber Angst, wenn man dem Zwang nicht nachgibt. Bei Personen mit Zwangsstörungen besteht ein ausgeprägter Kontrast zwischen Triebwünschen und Gewissen. Oft wurden diese Menschen streng erzogen insbesondere in Bezug auf Ordnung und Sauberkeit. Sexuelle Regungen und kindliche Triebwünsche wurden mit Strafandrohung unterdrückt.



Die meisten Menschen haben hin und wieder leichte Zwänge (z.B. eine Melodie, die man immer wieder singen muss), einen starken Drang, etwas auf eine bestimmte Weise zu tun und nicht anders. Problematisch werden Zwänge, wenn sie ein normales Leben unmöglich machen. Wenn die betroffene Person z.B. nicht mehr zur Arbeit gehen kann oder keine Freunde mehr empfangen kann, weil sie die Wohnung sauber halten muss.
Nach oben Nach unten
muddern
Veteran
Veteran
muddern


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 60
Ort : Klensby
Laune : gelangweilt
Anmeldedatum : 21.02.08

Zwangsneurosen Empty
BeitragThema: Re: Zwangsneurosen   Zwangsneurosen EmptyDo März 13, 2008 7:55 pm

Ich kann nicht mehr zur Arbeit gehen, ich muß morgens zwanghaft lange schlafen.
Twisted Evil Oh, das war böse.
Ich hab da eine Cousine!
Wenn ich die besuchte und meine Handtasche auf dem Tisch abstellte. Nahm sie die sofort herunter und wischt mit einem Tuch über die Stelle wo die Tasche gestanden hatte. Außerdem mußten ihre Kinder sich draußen vor der Haustür ausziehen, bis auf die Unterwäsche, vorher durften sie nicht rein. Meine Cousine brachte dann die Wäsche draußen in den Stall, wo sich die Waschmaschine befindet. Außerdem hat sie im Stall auch noch einen Herd stehen auf dem Sie täglich kochte. Ich möchte anmerken, sie hat im Haus eine nagelneue sehr gut ausgestattete Küche. Ich hab sie mal gefragt warum sie nicht in ihrer Küche kocht. Sie meinte das würde zu sehr riechen. Nun ja, ich bin dann nicht mehr hingefahren, ist mir echt zu anstrengend.
Ich glaub es ist ihr auch lieber keinen Besuch zu bekommen. Sehr isolierend das Ganze. Möchte nicht wissen was da noch so abgegangen ist und welchen schaden die Kinder dadurch mitgekriegt haben, weil krümeln durfte man natürlich auch nicht, oder Unordnung machen. Da ist die nächste Generation Zwangsneurosen vorprogrammiert. Meine Frage wäre, hätte ich ihr irgendwie helfen können. Ich hatte nicht so das gefühl.
Ich muß dazu sagen, die ganze Geschichte liegt 10 Jahre zurück, seit dem habe ich meine Cousine nur noch bei anderen Verwandten getroffen. Sie wohnt auch nicht gleich um die Ecke.
Nach oben Nach unten
 
Zwangsneurosen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Suffering :: Missverstandene Krankheiten :: Zwangserkrankungen-
Gehe zu: